Milano Part I

25 Jan

Back in good old Germany!!!

So lang war die Vorfreude und so kurz das Wochenende.
Unsere drei Tage in Mailand waren gefüllt mit Sonne, Spaß, Pizza, Pasta, Cocktails und natürlich auch mit reichlich Shopping.

Da kommt Frau in Mailand auch nicht wirklich drumherum (wir haben es versucht…WIRKLICH). Kaum vor die Tür gegangen, wurden wir regelrecht von den Schlussverkaufswerbungen (SALDI SALDI SALDI) erschlagen und selbst die unglaublich überfüllten Läden, hielten uns nicht davon ab, dem Shoppingwahn zu verfallen.
Aber es hat sich ohne Zweifel gelohnt!!!!!

Auch wenn wir unmengen an Zeit damit verbrachten in den Läden zu stöbern und Schnäppchen abzustauben, widmeten wir uns den Rest des Abends der Mailänder Nachtszene, die auch einiges zu bieten hat.
Schon nach unserem letzten Milano-Trip erklärten wir Le Trottoir alla Darsena zu unserer absoluten Lieblingsbar, der wir auch dieses Jahr einen Besuch abstatten MUSSTEN! Dort trifft man auf junges, stylishes Personal, verrückte Trends und kann dabei leckere Pizza oder Cocktails der Extraklasse genießen. Ein wenig erinnert Le Trottoir an die Kunstbar in Köln. Also ein Laden mit Kultpotenzial!

Mailand hatte sich nach unserem letzten Besuch zwar nicht sonderlich verändert, aber dennoch nutzten wir noch ein wenig unserer Zeit um uns noch einmal die wichtigsten Sehenswürdigkeiten anzusehen. Das gehört zu einer Städtereise einfach dazu.

Aber genug der Plauderei! Jetzt lassen wir Bilder sprechen! 😉

weitere Bilder bekommt ihr demnächst in Part II zu sehen. 😉

Advertisements

4 Antworten to “Milano Part I”

  1. Maria 26. Januar 2011 um 08:28 #

    Hey, das trifft sich ja super, dass du in Mailand warst. Mein Freund hat mir gerade erzählt, dass wir in fünf Tagen dort hin fliegen und es ist nix geplant, außer der Flug!
    Kennst du gute, günstige Hotels/Hostels? Wie kommt man vom Flughafen zur Stadt? Hast du noch andere Tipps? Du wärst mir wirklich eine sehr große Hilfe!

    Schöne Fotos übrigens 😉

    • villaencouleur 26. Januar 2011 um 09:16 #

      Hey Maria,

      hab mir auch mir erlaubt in deinem Blog etwas zu stöbern. Der ist ja auch richtig gut!!! 🙂
      Ich mag deine Fotografien sehr.

      Anja und ich waren jetzt zum zweiten Mal in Mailand und es war mal wieder unfassbar toll.
      Wenn ihr bald fliegt, dann könnt ihr eventuell auch noch die Schlussverkäufe mitnehmen. (das lohnt sich ;-D)

      Da wir dieses Mal bei einem Freund übernachtet haben und ich nicht mehr weiß wie unser letztes Hotel hieß, kann ich dir nicht wirklich ein Hotel empfehlen.
      Aber ich würde spontan mal bei HRS schauen. Darüber hatten wir unser Hotel gebucht und waren super zufrieden.
      Ich würde dir allerdings raten auf die zentrale Lage Wert zu legen, damit ihr es von den Clubs nicht mehr so weit bis zum Hotel habt.
      Denn ab einer gewissen Uhrzeit müsst ihr wohl auf ein Taxi zurückgreifen. Die letzte Metro fährt nämlich so gegen 24:00 Uhr. (Die Taxifahrt ist aber nicht übermäßig teuer)

      Landet ihr in Malpensa?
      Dort gibt es nämlich einen Express, der euch zum Hauptbahnhof (Milano Centrale) bringt. Dafür zahlt ihr pro Person ca. 8 Euro.
      Nach einer Stunde seid ihr dann ungefähr am BHF und könnt mit der Metro zum Hotel fahren.
      Alles halb so wild. Die Menschen dort sind auch super hilfsbereit. Aber das wirst du auch noch feststellen 😉

      Ich hoffe, ich konnte dir ein wenig helfen!

      Viele Grüße, Claudi

  2. Maria 26. Januar 2011 um 15:15 #

    Vielen Dank 🙂
    Danke für die ausführliche Antwort. Wir fliegen nächsten Dienstag, also können wir die Schlussverkäufe vllt noch mit bekommen 😉
    Ich freu mich!

    • villaencouleur 26. Januar 2011 um 15:41 #

      Dann bin ich mal auf deine Beute gespannt!!!! Ich hoffe du postest was darüber. 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: